funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 23.04.2018 um 11:15:00


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 5863 mal)
DO1YAR
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

Probleme mit 1750 hz Tonruf
08.10.2002 um 04:52:49
 

Hallo liebe 910'er Besitzer, ich habe ein Problem mit einem von mir gebraucht erworbenen IC910. Der Vorbesitzer sagte mit das der 1750 hz Ton sich nichtmehr auslösen lies nachdem er versuchte einstellungen im Menü zu ändern. Leider konnte er mir nichtmehr sagen in welchem Menü er war. Wenn ich den 1750 hz Rufton aktivieren will, dann kommt im Display das T für Subton und das war es schon, hat jemand eine Ahnung wie man das Problem lösen kann.
73'Achim

verlegen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dl4xak
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 1

Re: Probleme mit 1750 hz Tonruf
Antwort #1 - 27.10.2002 um 12:43:41
 
Hallo lbr Om,
setzen Sie den IC 910 doch ersteinmal in den Lieferzustand zurück.Dazu schalten sie bei gedrückter
[MW-4] und [M-CL 5] den IC910 mit der ['Power} Taste
ein.

Die CPu wird zurückgestellt und nun solte der 1750 Hz
Ton funktionieren.


MFG

Dl4xak  de Karl.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df1as
Senior Member
****
Offline


Beiträge: 289
JO52gg
Geschlecht: male
Re: Probleme mit 1750 hz Tonruf
Antwort #2 - 31.10.2002 um 16:55:55
 
Hallo OMs,
so einfach mit einem Reset ist das leider nicht getan. Ob 1750 Hz oder Subaudiocarrier entscheiden leider die gelöteten Ländercodedioden. Nach Umlöten dieser drei Dioden setzt sich das Gerät dann ohnehin in den Ausgangszustand zurück, da auch die legalen Bandgrenzen und die Frequenzraster und die Relaisshift betroffen sind. Bei letzteren allerdings nur die Defaultwerte, 1750 Hz oder nicht ist leider nicht im Betrieb zu ändern. Oder???
73
Kay-Uwe
Zum Seitenanfang
 
Homepage | YIM | AIM  
IP gespeichert
 
elis
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 1

Re: Probleme mit 1750 hz Tonruf
Antwort #3 - 31.01.2003 um 09:35:02
 
Hallo liebe OM's,
auch ich habe vor einem Monat einen IC 910H gekauft mit erweitertem Sende/Empfangsbereich und bin nicht im Stande den 1750 Hz Tonruf zu aktivieren.

Bin um jeden Tip erfreut.

73 de IN3DOV
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
df1as
Senior Member
****
Offline


Beiträge: 289
JO52gg
Geschlecht: male
Re: Probleme mit 1750 hz Tonruf
Antwort #4 - 09.02.2003 um 15:00:45
 
Hallo OM,
ob 1750 Hz oder Untertonträger hängt nur vom Länderschlüssel ab (drei der acht Dioden auf der Rechnerplatine).
Ich meine, bei www.mods.dk findet man aber alle Informationen hierüber.
ACHTUNG: Vorsicht beim Herumbasteln. SMD-Lötwerkzeuge, Lupe oder besser ein großes Stereomikroskop sind wärmstens zu empfehlen!
73
Kay-Uwe
Zum Seitenanfang
 
Homepage | YIM | AIM  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1