funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 19.04.2018 um 11:45:24


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 6428 mal)
heintztz6
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 7

Yaesu 847 und MD 100
07.01.2005 um 14:03:18
 
Hallo,
viele haben mir in dem Beitrag 2 "Yaesu 847 und Standmike???" geholfen. Dafür ein großes    DANKE.
Leider kommt nach dem kauf eines Yaesu MD 100 Standmikes ein neues Problem. Nach OM Aussagen ist die Module zu hell, es fehlen die tiefen Töne. Es soll sich gequetscht anhören, es fehlt der "Nachdruck". Hat irgendjemand ne zündende Idee.
Ist schade, das es nicht richtig hinhaut, ist ja nicht gerade billig so eine Mike.

Dank im vorraus

73 de

heintztz6


HAT SICH ERLEDIGT
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.01.2005 um 07:29:37 von heintztz6 »  
 
IP gespeichert
 
DG1OGW
Ex-Mitglied




Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #1 - 18.02.2005 um 12:17:12
 
kein Problem : Tel. 034327 92467 , funktechnik-grundmann@t-online.de
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
heintztz6
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 7

Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #2 - 19.02.2005 um 11:10:03
 
Habe ich mittlerweile schon bei Dir machen lassen.


Trotzdem Danke für die Antwort


73  

heintztz6

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
HB3YDM
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 4
Schweiz
Geschlecht: male
Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #3 - 04.04.2005 um 08:11:27
 
Hallo heintztz6,

Könntest du bitte hier die Lösung von deinem Problem Posten?

Besten dank im voraus.

73 de Martin aus HB / HB3YDM
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
heintztz6
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 7

Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #4 - 04.04.2005 um 09:32:18
 
Hallo Martin,

ich habe mir bei DG1OGW (siehe Posting von DG1OGW weiter oben) das Mike auf Elektret umbauen lassen. Eine 100%- ige Verbesserung der Modulation. Kann ich wirklich wärmstens empfehlen. Macht er schnell und zuverlässig. Strom für das Mike kommt aus dem FT. Und das Beste zum Schluss.     ...keine Klagen von den anderen OM`S mehr Smiley Smiley Smiley Smiley.

73 de   heintztz6
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
DG1OGW
Ex-Mitglied




Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #5 - 04.04.2005 um 10:07:38
 
hallo lb. OM , heintz .. 6 , danke für deine Rapport MD 100 . ich habe die Themen alle gelöscht da das einigen OMs nicht in den Kram passte !  ( Gewerblich - könnte mich ja dumm drann verdienen warscheilich , ? Hi oder so ) aber es wird sich schon noch mehr rumsprechen , das Yaesu MD 100 / MH 31 , nach meinem Umbau nicht zu toppen ist . ( jetzt auch  Kenwood MC - 43 S Electr. ) so jetzt kanns wieder gemecker geben , aber ich kanns halt besser als .... )
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dc8qk
Ex-Mitglied




Re: Yaesu 847 und MD 100
Antwort #6 - 04.04.2005 um 21:04:27
 
Warum so unentspannt?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1