funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 24.10.2018 um 03:53:52


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 3996 mal)
HilSei
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

Steuerung des FT 847 per Pc
25.02.2005 um 11:18:19
 
Hallo,
ich habe da ein paar Probleme mit der Steuerung des Ft 847 püer Pc. Der Datenaustausch zwischen Pc und TRX funktioniert. Nun die Probleme.
1. Wenn ich z.B. mit MixW den Trx per Cat in Cw senden möchte tastet der Trx nur den Träger aber kein Signal. Cw ist im Prg und beim Trx eingestellt.
2. Wenn ich per Soundkarte über die Data In/Out Buchse vom TRX das Nf Sendesignal einspeise passiert auch nichts. Über die Monitor Funktion sind leise Cw Signale zu hören aber sonst tut sich nichts. Im Prg wurden die notwendigen Einstellungen wie z.B. senden über Soundkarte usw. meiner Meinung nach richtig eingestellt. Zwischen Data In und Pc Out liegt wie vorgeschrieben ei 10 µF Kondensator.
Der Trx müsste doch selbstständig ein Data In Signal erkennen ? Alle Versuche wurden auf Kw gemacht.
Wer hat  Erfahrungen und kann weiterhelfen

73 HilSei
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dc4lo
Full Member
***
Offline


Beiträge: 119

Re: Steuerung des FT 847 per Pc
Antwort #1 - 25.02.2005 um 14:45:48
 
Hallo HilSei,
es ist richtig, das bei CW nur der Träger getastet wird. Ausnahmen sind CW-Töne über AM oder FM. Dabei sinkt dann die Reichweite erheblich, das eine zu große Bandbreite benutzt wird.

In der Stellung CW am TRX gibt es keine Modulation, sondern nur Sender an/aus.

73 de Gerhard
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
HilSei
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

Re: Steuerung des FT 847 per Pc
Antwort #2 - 25.02.2005 um 17:01:16
 
Hallo Gerhard,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Das erste Problem ist damit erledigt. Dann werde ich das Cw Signal am besten mit einer externen Schaltung
über die DTR Leitung vom Pc erzeugen. Ich habe DC9ZP in seinem Bericht im Funkamateur 02/05 so verstanden, dass der FT 847 die Tastung für Cw über die Cat Schnittstelle erledigt und keine extra Beschaltung benötigt.

Über die Data In/Out Buchse sollen AFSK, Amtor usw Signale vom TNC oder Pc in den TRX eingespeist werden.
Wenn die Cw Signale wie Beschrieben von der Soundkarte mit einem Pegel von 200 mV in die Data In Buchse eingespeist werden müsste doch auf USB ein
Ausgangssignal erzeugt werden. Der Träger ist da, aber kein Nutzsignal.
Muß eventuell im Menü was eingestellt werden? Ich hab gerade mal die Anleitung gewälzt aber nichts gefunden?


MfG

HilSei

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
asko
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 1

Re: Steuerung des FT 847 per Pc
Antwort #3 - 26.02.2005 um 17:24:44
 
Hallo

Ich möchte hier allgemein zum thema PTT vom PC was sagen:

Ich habe festgestellt, das der 847 nur von dort das Signal erwartet, von wo er das PTT erhalten hat.
dh.:
wenn ich PTT über die PKT(Packet) Buchse gebe, dann erwartet der Transeiver das Signal an der PKT Buchse.

wenn ich das PTT an der Data Buchse gebe (bei KW),dann natürlich dort.

wenn nun über die cat schnittstelle das PTT kommt, dann erwartet der TRX das Signal an der Mike Buchse.Alle anderen Eingänge sind gemutet.

73 asko
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1