funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 24.10.2018 um 03:52:50


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 3996 mal)
do1yhj
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 6

Zusätzliche Filter
22.08.2006 um 18:33:21
 
Hallo,

die Empfängerempfindlichkeit des 847 ist ja recht ordentlich, nur die Selectivität könnte etwas besser sein. Die optionalen Collins-Filter habe ich zwar installiert aber manchmal wünsche ich mir im RX-Kreis doch noch etwas schmalere Filter. Dank der Trennung von RX und TX-Filter kann man da ja noch etwas optimieren. Hat jemand Erfahrungen mit schmaleren Filtern im RX-Kreis gesammelt? Apellofunk bietet ja Inrad/Collins-Filter in den verschiedensten Bandbreiten an. Insbesondere das 2.0 khz oder das 2.1 khz würden in Frage kommen.

73 de Heinz-Jürgen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dg4ypm
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

Re: Zusätzliche Filter
Antwort #1 - 28.08.2006 um 15:34:41
 
hallo,
ich besitze zwar kein ft 847, habe aber in meinem kenwood ts 850, sowie in meinem icom ic 746 inrad-filter eingebaut. unter anderem jeweils das 2,1 khz- filter in der 2. und 3. zf. der shape-faktor ist wesentlich besser als der der collinsfilter. der empfanger ist  rauschärmer geworden. nicht nur auf kw, sondern auch auf ukw ( beim ic 746 auf 2 m ssb).
73,55 de dg4ypm, peter
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
do1yhj
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 6

Re: Zusätzliche Filter
Antwort #2 - 29.08.2006 um 11:50:24
 
dg4ypm schrieb am 28.08.2006 um 15:34:41:
hallo,
ich besitze zwar kein ft 847, habe aber in meinem kenwood ts 850, sowie in meinem icom ic 746 inrad-filter eingebaut. unter anderem jeweils das 2,1 khz- filter in der 2. und 3. zf. der shape-faktor ist wesentlich besser als der der collinsfilter. der empfanger ist  rauschärmer geworden. nicht nur auf kw, sondern auch auf ukw ( beim ic 746 auf 2 m ssb).
73,55 de dg4ypm, peter


Hallo Peter,

wusste garnicht, das dur hier mitliest. Danke für deinen Erfahrungsbericht. Eine Verbesserung des Empfangsverhaltens erwarte ich ebenfalls. Nur ob es sich soweit lohnt, den nicht unerheblichen Mehrpreis für die Inrad-Filter auszugeben, ist natürlich schwer abzuschätzen.

73 de Heinz-Jürgen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1