funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 21.04.2018 um 17:00:15


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 3815 mal)
dl6ebv
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

wie erkenne ich die Version meines FT817??
24.03.2007 um 11:43:42
 
hallo, habe vor einigen Jahren eine gebrauchten FT817 gekauft..und das Thema mit Über und Unterspannung immer verdrängt.
Mein FT 817 hat die Serien Nr. 1F320258 zu welcher Serie gehört der nun??
Ich betreibe ihn im Auto bei Bordspannung und zu Hause am Netzteil bei ca. 13-14 Volt.
DL6EBV Jürgen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
pofoklempner
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 52

Re: wie erkenne ich die Version meines FT817??
Antwort #1 - 24.03.2007 um 16:31:52
 
Hallo Jürgen,

Dein FT-817 wurde 2001 hergestellt (1.Ziffer). Du solltest also sofort die Betriebsspannung auf <= 11V reduzieren, wenn Du noch lange Freude daran haben willst. Einen ungeschützten Autobetrieb würde ich mir nicht zutrauen. Du scheinst doch einen sehr kompotenten Glücksbringer zu haben, sonst wäre der FT-817 längst im Transistorhimmel. Das Problem mit der Unterspannung tritt nur bei internem Batteriebetrieb auf.

73 de Gerd, DM2CDB
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1