funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 17.10.2018 um 01:54:47


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 4257 mal)
dg1oby
YaBB Newbies
*
Offline

I Love Stress
Beiträge: 2
31552 Rodenberg JO42QH
Geschlecht: male
Sommerkamp FT301 Hilfe
21.01.2008 um 07:51:52
 
Moin moin OM
Habe meine Erste KW-Station ausgegraben und will sie ins Auto einbauhen , nun brauche ich Hilfe... Laut Netzstecker ( Unterlagen ) kommt +13,5 V an Pin 3 und Minus an Pin 10 .... weder am Fremd Netz oder Batterie Startet die FT 301 nicht, selbst die Lampen bleiben aus. Wer kenn die Lösung , oder was muss am Stecker kurzgeschlossen werden. Aus Kompletten Unterlagen erkenne ich nichts.
2 Kabel gehen ja für Lautsprecher ins Netzteil , bleiben noch 2 Kabel übrig ohne Spannungen ????   Schade , will die 200 Watt Station mit in den Urlaub nutzen.
73 de Gerd     danke für das lesen ( Mods.dk ) hatte ich schon gesucht.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
dc4lo
Full Member
***
Offline


Beiträge: 119

Re: Sommerkamp FT301 Hilfe
Antwort #1 - 11.03.2008 um 15:53:21
 
Moin Gerd,
ist zwar schon ein bischen her aber schau mal hier:
http://www.sommerkamp-sprechfunk.de/FT-301DCBM.html

73 Gerhard
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dg1oby
YaBB Newbies
*
Offline

I Love Stress
Beiträge: 2
31552 Rodenberg JO42QH
Geschlecht: male
Re: Sommerkamp FT301 Hilfe
Antwort #2 - 12.03.2008 um 01:26:23
 
Danke Dane Gerhard
Wie schon beschrieben, habe ich alle Unterlagen, aber den Netzanschluss Algemein
haben sie nicht koreckt abgedruckt, so das man nicht erkennt wo die Steierleitung hin geht, die das Netz Relais anschaltet.  Ist auch egal... fahre ich eben weiter mit
Lincoln und den anderen Spielereien.  Schade nur um das Damals Gute Stück
nun liegt es in der Ecke, habe ich mir einfacher vorgestellt. AWDH es 73 de Gerd
www.DL0SHG.de.vu   ( Europatour ) verlegen
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1