funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 17.07.2018 um 05:53:43


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 4114 mal)
do2ahb
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 1
Berlin
Geschlecht: male
ft 817 möglicher neueinsteiger
25.01.2008 um 10:36:00
 
guten tag, ich bin andreas do2ahb aus berlin d 21. ich betreibe einen ft 857 zur zeit als feststation und überlege, ob ich mir zusätzlich für unterwegs noch einen 817 zulegen soll. zur zeit laufen meine ersten qrp versuche am 857 mit 5 watt. kann noch nicht viel dazu sagen, da auf 80 m noich kein qso zustande gekommen ist.
wie sind eure erfahrungen mit möglichen mobilantennen am pro z.b. 80 m oder auch 10 m kann das für mich das richtige sein? leider kenne ich keinen om mit qrp- erfahrung und bitte hiermit um hilfe zur entscheidungshilfe.

vielen dank 73 andreas do2ahb berlin
Zum Seitenanfang
 

Do2AHB DOK D21 Berlin
 
IP gespeichert
 
pofoklempner
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 52

Re: ft 817 möglicher neueinsteiger
Antwort #1 - 28.01.2008 um 21:15:33
 
Hallo Andreas,

vielleicht solltest du Dich bei den FT-817 Usern umsehen, also bei http://www.817onair.de oder http://www.qrpforum.de/hmportal.php , da bekommst du sicher schneller eine Antwort oder kannst im Archiv Deine Antworten finden.

73 Gerd DM2CDB
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1