funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 18.01.2022 um 21:31:46


Seiten: 1 2 
(Gelesen: 24319 mal)
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
TE DE KA FS 200
26.05.2008 um 18:30:38
 
Hallo zusammen,

ich habe ein TE DE KA Fs 200 (Mil) und wollte ihn auch schön übers TXP-Board benutzen geht leider nicht so. Mein Siemens T 1000Z geht wunderbar.
Mein TEDEKA zeigt immer Störung an und zwar am Netzteil Sicherung 6, obwohl diese in Ordnung ist, auch den Stromfluß schon geprüft, das fließt es so wie es soll. Wenn ich das richtig ermittelt habe geht die Leitung dann auf den 35 oder mehr poligen Stecker und DIP 28 bekommt den Saft, geht auf Platine und beim 2. Bauteil  (Bez. M390 14/01 1575 JK 840613) versackt der Strom. Die Platine sieht ansonsten sehr gut auch, kein Gammel und 03/1991 geprüft. Kann mir jemand helfen wie ich dieses Problem gelöst bekomme??? Bei Gabe von Linienstrom lies sich ja wenigsten schon Fernschreiben empfangen und drucken, bloß ich selber konnte nichts schreiben, trotz gedrückter LIN-Taste, welche den Betrieb mittels grüner LED anzeigte.  

  Vielen Dank im voraus für die Hilfe

     Gruss Isbrand
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Malte Cornelius
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2
Hannover
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #1 - 27.05.2008 um 20:47:29
 
Moin,

ich habe ebenfalls einen FS200 Z mit einem ähnlichen Problem.
Nach dem Anschließen der Stromversorgung (24 V) zeigt er ebenfalls (nachdem die Papierwalze einen kurzen Ruck macht) nur Störung an (sowohl die Störungleuchte im Bedienfeld, als auch die 5/12V und 40V LEDS bei den Sicherungen hinten). Die Sicherungen sind jedoch in Ordnung. Soweit scheint das Problem ähnlich.
(Linienstrom kann ich aber nicht anlegen, da der FS eine V.10-Schnittstelle hat).

Jetzt meine erste "Lösung":
Ich habe nicht aufgegeben und es immer wieder versucht.
Resultat: nach vielen Malen Spannung ein, Spannung aus, lief es.
Inzwischen klappt es immer häufiger (ca. 5x probieren).
Da das nicht zufriedenstellend ist, habe ich jetzt eine bessere,

zweite "Lösung":
Papier rausnehmen, dann kommt beim Einschalten keine Sicherungs-Störungsmeldung, sondern die Papier-Ende-Fehelrmeldung
(mit wildem Gepiepse). Jetzt Papiertaste drücken, Papier einlegen - läuft!
Diese Methode klappt immer. Im Lokalbetrieb läuft er einwandfrei, an
den V.10-Anschluss habe ich mich noch nicht rangesetzt. Da muss ich
demnächst erstmal einen Adapter bauen...

Gruß,
Malte Cornelius
Zum Seitenanfang
 
ICQ  
IP gespeichert
 
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #2 - 28.05.2008 um 17:25:01
 
Hallo Malte ,

danke für die Infos, aber es geht hier um das Problem das er nicht im Linenstrom-verkehr meine Texte schreibt und sendet. Im Lokalbetrieb geht so zimlich alles, außer pogramieren. Wenn der Schreiber ON ist mit TXP-Board nimmt er wenigstens  schon das gesendete an und druckt es auch, leider kann ich darauf nicht antworten.

Gruß Isbrand
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
SASundChiffrier
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 67

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #3 - 09.06.2008 um 19:46:09
 
Isbrand schrieb am 28.05.2008 um 17:25:01:
Hallo Malte ,

danke für die Infos, aber es geht hier um das Problem das er nicht im Linenstrom-verkehr meine Texte schreibt und sendet. Im Lokalbetrieb geht so zimlich alles, außer pogramieren. Wenn der Schreiber ON ist mit TXP-Board nimmt er wenigstens  schon das gesendete an und druckt es auch, leider kann ich darauf nicht antworten.

Gruß Isbrand


Das spielchen habe ich auch getestet. Schalte bitte deine Maschine auf Halbduplex.HDx
Meine Maschine hat eine Standart Fs Schnittstelle, 60V 40mA
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #4 - 11.06.2008 um 16:15:15
 
Ich hatte den auch HDx, spinnt aber trotzdem rum, muß wohl noch ein Zweigerät beschaffen!
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #5 - 22.07.2008 um 18:15:23
 
Moins zusammen!

Habe jetzt eine TDv 5815/029-13  für den FS 200z / FS 220z  Teil 1-3, falls jemand Infos benötigt könnte sich melden.

   MfG Isbrand
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Malte Cornelius
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2
Hannover
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #6 - 25.07.2008 um 03:05:30
 
Hallo Isbrand,

die TDv 5815/029-13 suche ich auch seit einiger Zeit.
Hast Du sie als PDF oder "Hardware".
Falls Du sie als PDF hast, würde ich mich freuen, wenn Du
sie an cornys@gmx.de schicken könntest.

Beste Wünsche und vielen Dank,
Malte
Zum Seitenanfang
 
ICQ  
IP gespeichert
 
SASundChiffrier
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 67

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #7 - 30.07.2008 um 20:53:21
 
Malte Cornelius schrieb am 25.07.2008 um 03:05:30:
Hallo Isbrand,

die TDv 5815/029-13 suche ich auch seit einiger Zeit.
Hast Du sie als PDF oder "Hardware".
Falls Du sie als PDF hast, würde ich mich freuen, wenn Du
sie an cornys@gmx.de schicken könntest.

Beste Wünsche und vielen Dank,
Malte


Ich denke er hat die in Hardware, ebay.
Schön wäre es wenn er uns entsprechende pdf in die Hand gibt.

3AC
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #8 - 30.07.2008 um 21:17:01
 
Moins!

Es gibt noch keine PDF von diesen TDv. Sie liegen nur als Papierdokument vor. Eine TDv umfasst so um die 100 Seiten.

   Gruß Isbrand
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
SASundChiffrier
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 67

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #9 - 31.07.2008 um 10:43:56
 
Isbrand schrieb am 30.07.2008 um 21:17:01:
Moins!

Es gibt noch keine PDF von diesen TDv. Sie liegen nur als Papierdokument vor. Eine TDv umfasst so um die 100 Seiten.

   Gruß Isbrand


Ist für mich keine 1/2 h arbeit.
Wenn Du möchstest übernehme ich das.
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
SASundChiffrier
Junior Member
**
Offline


Beiträge: 67

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #10 - 09.09.2008 um 13:00:24
 
Und warum verkaufst Du jetzt die Kopien bei ebay anstatt
uns Papier in die Hand zu geben damit wir damit arbeiten können?
Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich Ärgerlich
Isbrand schrieb am 30.07.2008 um 21:17:01:
Moins!

Es gibt noch keine PDF von diesen TDv. Sie liegen nur als Papierdokument vor. Eine TDv umfasst so um die 100 Seiten.

   Gruß Isbrand

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Isbrand
YaBB Newbies
*
Offline

Chef der BDVP Rostock

Beiträge: 14
Bad Doberan
Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #11 - 11.09.2008 um 18:53:20
 
Hi Jörg!

Beim nächsten mal werde ich dann wohl nur noch was kaufen und mir die TDv in Tresor stellen und dann gibt es ebend KEIN Material zum arbeiten! Ich habe die TDv selber kaufen müssen !
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
DJ2EI
YaBB Newbies
*
Offline

I Love YaBB 2!
Beiträge: 7

Geschlecht: male
Re: TE DE KA FS 200
Antwort #12 - 25.10.2008 um 04:56:30
 
Hallo...   Smiley

ich suche auch dringend die technischen Unterlagen fuer den TE KA DE Fernschreiber...
Egal in welcher Form, Kopien oder PDF....
Kosten werden selbstverstaendlich uebernommen...    Smiley

vy 73...
Helmuth...

Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Daywalker
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 1

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #13 - 13.11.2008 um 08:46:58
 
moin zusammen,

habe die TDv 5815/029-13
als pdf  Zwinkernd !
wer möchte sie haben ?

gruß
daywalker

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
gonzo404s
YaBB Newbies
*
Offline


Beiträge: 2

Re: TE DE KA FS 200
Antwort #14 - 24.02.2009 um 10:46:03
 
Moin  Moin .
Bin neu hier im Fernschreiberforum und möchte mich erst einmal vorstellen.
Mein Name ist Volker Westerholz, komme aus Bochum und bin 50 Jahre alt .
Mein Hobby sind Funkgeräte und Fernschreiber.
Habe einen Siemens T100 und einen TeKaDe Fernschreiber.
Jetzt meine Bitte an die Forenteilnehmer :
Könnte mir wohl jemand die TDv vom TeKaDe Fernschreiber in Pdf
Format gegen Kostenerstattung zur Verfügung stellen?  
Bekomme meinen Fernschreiber nicht ans laufen.
Könnte die TDv für den Wechselstromtelegrafiegerätesatz in Verbindung mit dem Funkgerätesatz SEM 25 zur Verfügung stellen.
Also Fernschreiben per Funk versenden.

Gruß
Volker
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2