funkportal.de klick hier
Funkportal - Foren

Übersicht | Hilfe | Suchen | Einloggen | Registrieren
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren 10.12.2018 um 10:56:43


Seitenindex umschalten Seiten: 1
(Gelesen: 1591 mal)
berferd
YaBB Newbies
*
Offline

I Love YaBB 2!
Beiträge: 30

Siemens T37i.. Druckt richtig, locht falsch?
27.12.2013 um 22:30:40
 
Hallo Leute,

ich laboriere immer noch an meinem T37i..
Analyse ergibt: er druckt richtig, locht aber teils falsch (z.B. sporadisch statt einem N (00110) einen Zeilenvorschub (00010), oder statt einem Space (00100) einen Null-Character (00000).
Wie kann das sein? Wenn die Schienen im Empfänger erstmal richtig stehen MUSS doch automatisch gedruckt werden das da anliegt, oder?

Deweiteren funktioniert der Zeilenvorschub des Druckwerks mechanisch manchmal nicht. Ich kann es reproduzieren wenn ich die Papierwalze "händisch" zwischen zwei Rastungen drehe, dann funktioniert der Zeilenvorschub auch nicht mehr. Ich nehme an dass etwas ähnliches auch "von selbst" im Betrieb passiert. Ölen der Lager der Papierwalze hat keine Abhilfe gebracht. Ideen?

berferd.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1